2. Liga Interregional

  • fc kosova logo
    FC Kosova SV Lyss (2. Int.)

    Cup-Qualifikation

    Samstag, 04.04.2015, 15:30 Uhr
    Buchlern, Zürich
    Info: 079 541 71 76

Spitzenspiel verspricht Spannung und Emotionen

Spielvorschau:  FC Kosova- FC Kreuzlingen

Sonntag, 29. März 2015 15:30 Uhr Sportplatz Buchlern Zürich

FC Kosova grüsst zum ersten Mal in der laufenden Meisterschaft von der Tabellenspitze. Das Erklimmen der Tabellenspitze ist kein Zufall, sondern eine systematische Steigerung der Mannschaft seit dem letzten Herbst. Doch die Spieler und der Staff wissen, dass die aktuelle Rangierung lediglich eine Momentaufnahme ist, nicht mehr und nicht weniger. Denn diese Gruppe ist wie keine zweite Gruppe ausgeglichen. Das Beste Bespiel wird das Spiel gegen Kreuzlingen sein. Der Gewinner dieser Partie übernimmt die Spitze, der Verlierer orientiert sich nach unten.

Kreuzlingen schlug Kosova in der Hinrunde diskussionslos mit 4:0. Die Stadtzürcher mussten einsehen, dass der Gegner besser war. Dennoch hatte diese Niederlage einen symbolischen Charakter: die Mannschaft raufte sich zusammen und es blieb bisher die letzte Niederlage. Schritt für Schritt entwickelte sich die Mannschaft weiter und ist nun Tabellenleader.

Kreuzlingen gehört spielerisch ganz sicher zu den besten Mannschaften der Gruppe. Kosova möchte auf seinem Weg weiter Punkte sammeln und die Führung ausbauen. Eine interessante und spannende Ausgangslage, dass viele Zuschauer auf die Buchlern anlocken wird. Der Prunkstück der Kreuzlinger ist sicherlich die Offensive, sie haben bisher mit Abstand die meisten Tore in der Liga geschossen (42). Wer Kosova kennt, weiss, dass die Mannschaft auch spektakulären Fussball spielen kann. In den letzten vier Spielen schoss Kosova 13 Tore, eine sagenhafte Quote. Also, Sontag 15.30 Uhr für Sie ein Pflichttermin in Zürich.

Wir freuen uns auf eure lautstarke Unterstützung. Die Mannschaft braucht euch am Sonntag.

Hopp FC Kosova

Arbeitssieg und Tabellenführung für FC Kosova

Matchbericht FC Kosova - FC Gossau, 22. März 2015

Erneut gewinnt FC Kosova durch die Tore von Jusuf Shala mit 2:0. Der Stürmer scheint sich beim neuen Verein pudelwohl zu fühlen, in seinem dritten Spiel schoss er seine Tore 6 und 7 und verhalf seiner Mannschaft zum 2:1 Arbeitssieg gegen ein starkes Gossau.

Achtung, fertig, los: 1:0 für Kosova. Schon das dritte Spiel, in dem es schon in er 1. Minute „passiert“. Nach einem schnell vorgetragenen Angriff und einer Musterflanke von Rechtsaussen Shpetim Sadiku stand Jusuf Shala da, wo ein Stürmer stehen muss und Kosova führte 1:0. Dieses Tor ist wohl das schnellste Tor in der Geschichte des FC Kosova in der aktuellen Liga.

Wer dachte, dass Gossau fortan sich auf die Defensive konzentrieren würde, der sah sich eines Besseren belehrt. Gossau spielte frech und investierte viel fürs Spiel. Dennoch waren die klareren Chancen auf der Seites des Gastgebers zu verzeichnen. Doch Kabashi, Lazri und Berisha konnten nicht reüssieren. So blieb es bis zur Pause bei der knappen Führung von 1:0 für Kosova.

Hopp FC Kosova !!!

FC Kosova schlägt FC Gossau 2:1 und erobert die Tabellenspitze!

- Matchbericht folgt.

 

tabelle

 
 

Werbespot

Wir suchen junge talente

wirsuchenjungetalente

Generalsponsor

Co-Sponsor

sympany2

Co-sponsor

Kalludra

Ausrüster